Facebuilder-Hautpunktur-Massage-Roller

Entschlackung, Anti-Aging und  Regeneration – mehr Energie für Sie und Ihre Haut!

Fältchen werden sichtbar geglättet, gestrafft und das Hautbild verfeinert! Der Facebuilder ist ein manueller exklusiver Hautpunktur-Massageroller - einfache, unkomplizierte Handhabung und effektive Anwendung! Die Hautpunktur-Massage ist die natürliche Regulation über die Hautsensoren für den ganzen Körper!

Facebuilder Hautpunktur-Massage-Roller

Die gezackten Goldrädchen des Facebuilders bewirken auf natürliche Weise  eine Verbesserung der Mikrozirkulation, eine Entschlackung des Gewebes sowie eine Steigerung der Stoffwechselleistung. Pflegeprodukte die Sie nach der Behandlung auftragen, können wesentlich besser in die Haut einziehen.

 

Artikelnummer: 21-620

Gewicht: 90 g

gezackte, vergoldete Rädchen, 24 Karat

59,90 €
in den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1-3 Tage Lieferzeit1

Anwendungsweise

Da der Facebuilder wie eine Zahnbürste in jeden Kosmetikbeutel passt, können Sie ihn anwenden, wann immer Sie Zeit finden! Verwenden Sie den Facebuilder regelmäßig morgens und abends und rollen Sie circa eine Minute oder länger, schnell, leicht und ohne Druck über die zu behandelnden Hautzonen. Sie können in alle Richtungen und auf der gesamten Hautfläche rollen. Die Behandlungen sind bequem als Selbst- oder Partnerbehandlungen auszuführen.

Bitte die Haut vor der Anwendung gründlich reinigen! 

Anwendungsbereiche

Der Facebuilder besitzt vielfältige kosmetische Einsatzmöglichkeiten:

 

Gesichts-Behandlungen

Verhärtete Muskeln werden gelockert, Mimikfältchen geglättet, sowie Poren verfeinert. Die natürlichen Hautfunktionen werden aktiviert und somit die Hauterneuerung wirksam unterstützt. Bestens geeignet selbst für die empfindliche Augen- und Lippenpartie: regelmäßiges Rollen glättet die Fältchen zusehends! Wir empfehlen im Anschluss an die Massage, auf die aktivierte Haut  die Basische Gesichtscreme aufzutragen. Die Haut sieht danach wunderbar rosig, erfrischt und geglättet aus!

 

Kopf-Massage: Vitalisierende Anti-Stress-Massage, die anregend auf Kopfhaut und Haarwurzeln wirkt. Sie lockert Verspannungen, entstresst die Gesichtsmuskeln und versorgt das Gehirn mit mehr Sauerstoff.

 

Hals-, Dekolleté-, Brust-Behandlungen: Rollen Sie regelmäßig, damit diese Partie lange jung und faltenfrei bleibt! Die Massage aktiviert den Lymphfluss  und die Mikrozirkulation und verfeinert die Haut. Für eine verbesserte Durchblutung und Straffung der Haut, tragen Sie im Anschluss an die Massage die Basische Körperlotion oder das Ayurvedische Massageöl auf.

 

Schulter-, Nacken-, Rücken-Massage: Verbessert die Durchblutung und trägt zur Entspannung und wohltuenden Lockerung der Muskulatur bei. Der Facebuilder passt sich der Körperform exakt an. Die schwenkbaren Rollen und die pendelnde Anbringung der Rädchen ermöglicht eine vollkommene Nutzung auf allen Körperpartien.

 

Bauch / Solarplexus: Strafft und kräftigt das Gewebe. Die sanfte Stimulation beeinflusst positiv die inneren Organe und ist auch als effektive Unterstützung bei der Schwangerschaft zu empfehlen.

 

Cellulite / Oberschenkel, Hüften, Po, Beine: Aktiviert den Lymphfluss und unterstützt die Entschlackung des Gewebes. Testaussagen der Ludwig-Maximilian-Universität München bestätigen: »5% Volumenreduzierung und Hautstraffung nach nur 10 Anwendungstagen möglich«. Sie aktiviert den Lymphfluss, unterstützt die Entschlackung, festigt und strafft das Gewebe. Für alle, die viel sitzen: mit dem Facebuilder bleiben nicht nur Hüften und Po in Form, selbst die sogenannten „Reiterhosen“ lassen sich erfolgreich behandeln. Unterstützend tragen Sie entweder die Basische Körperlotion, oder das  Ayurvedische Massageöl gemischt mit dem Muskelentspannungsöl auf.

 

Oberarm-, Bein -Massage: Regelmäßiges Rollen sorgt für feste, straffe Oberarme und wirkt besonders nach einem anstrengenden Arbeitstag ausgleichend und entspannend. Kombinieren Sie die Massage mit Ihrem Fitness-Programm: vor dem Sport regt sie die Durchblutung an und lockert die Muskulatur. Nach dem Training beruhigt sie beanspruchte Körperpartien und beugt einer Übersäuerung der Muskeln vor.

 

Fuß-Massage: Wirkt schlaffördernd und entspannend am Abend. Bei Durchblutungsstörungen wie zum Beispiel kalten Füßen, wird der Kreislauf stimuliert und so den Beschwerden vorgebeugt. Unterstützend kann ein basisches Fußbad angewendet werden. Unsere Empfehlung: das Edelsteinbad von Michael Droste-Laux (Medizinprodukt zum Säure-Ausleiten). Wenn Sie während des Bades zusätzlich circa 1 Minute die Reflexzonen der Fußsohlen „rollen“, sorgt das für eine positive Vitalisierung der entsprechenden Organe.

Studien

Die positiven Auswirkungen der Hautpunktur-Massage nach nur 10 Anwendungstagen auf das Erscheinungsbild der Haut (Bereich Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände), beschreibt die klinische Studie der Ludwig-Maximilian-Universität, München. Studienleitung: Prof. Dr. Dr. G.H. Pratzel:

 

  • Durchblutung (Mikro-Blutzirkulation*) und Sauerstoffversorgung der Haut werden um bis zu 100% verbessert
  • Hautglättung verbessert sich um 35% (feine Linien und Falten werden minimiert)
  • deutlicher Energieschub für Sie und Ihre Haut
  • optimale Unterstützung bei allen Sportarten
  • Aktivierung des Lymphflusses
  • circa 5% Volumenreduktion von Problemzonen (Cellulite)
  • Verlangsamung des Alterungsprozess
  • Steigerung von Vitalität, Ausdauer und Kondition
  • optimale Durchblutung des Gehirns

 

* Die Mikrozirkulation ist im menschlichen Organismus der größte und funktionell bedeutendste Teil der Durchblutung. Sie spielt sich in dem feinen und sehr weit verzweigten Netzwerk der kleinsten Blutgefäße ab. Die Durchblutung der kleinsten Gefäße -also die Mikrozirkulation- erfüllt lebenswichtige Transportaufgaben. Sie versorgt Gewebe und Organe mit Sauerstoff und Nährstoffen, transportiert die Endprodukte des Stoffwechsels ab und fördert das Immunsystem. Eine eingeschränkte oder gestörte Mikrozirkulation lässt Zellen schneller altern und ist oft Ursache vieler Befindlichkeitsstörungen und Krankheiten. Erfahrungsgemäß weisen alle Haut- und Gewebsbereiche, die mit dem Facebuilder regelmäßig täglich gerollt werden, eine verbesserte Mikrozirkulation auf.

Vor der Behandlung: die roten Flächen sind Falten
Vor der Behandlung: die roten Flächen sind Falten
Nach der 10-tägigen Anwendung mit Hautpunktur-Instrument: wesentlich weniger rote Flächen (also weniger Falten)
Nach der 10-tägigen Anwendung mit Hautpunktur-Instrument: wesentlich weniger rote Flächen (also weniger Falten)

Qualitätskriterien

Die gezackten Goldrädchen und Zwischenscheiben des qualitativ hochwertigen Facebuilder Hautpunktur-Rollers sind mit 24 Karat vergoldet. Das patentierte Produkt hat eine Qualitätsgarantie von einem Jahr auf seine Funktion und unterliegt mehrfachen Qualitätskontrollen. Griff und Halterung sind stabile Recyclingkörper aus PP-Material und daher extrem belastbar.

Garantiekarte

Sie erhalten einen patentierten Hautpunktur-Massage-Roller mit 1 Jahr Qualitäts-Garantie auf einwandfreie Funktion. Die der Verpackung beigefügte Garantiekarte für 1 Jahr, ist nur gültig mit Adresse, Datum und Unterschrift des Shops, bei dem Sie das Massage-Gerät gekauft haben. Im Falle einer Reklamation benötigen Sie die Garantiekarte oder Rechnung. Ausgeschlossen von dieser Garantie sind selbstverständlich Schäden durch unzureichende Pflege oder Unachtsamkeit.

Ergänzende Produktempfehlung

Ergänzend zur Behandlung mit dem Facebuilder empfehlen wir folgende Produkte:

  1. Reinigen Sie Ihre Haut vor dem Rollen mit der basischen Gesichtswaschcreme aus der Naturkosmetikserie Michael Droste-Laux
  2. Tragen Sie nach dem Rollen auf das aktivierte Gewebe im Gesicht die Basische Gesichtscreme und am Körper die Basische Körperlotion oder das Ayurvedische Massageöl in Kombination mit dem Muskelentspannungsöl von Michael Droste-Laux. 

Profi-Behandlungs-Tipp

Rollen Sie mit zwei Facebuildern gleichzeitig über die Hautpartien! Sie sparen Zeit und genießen doppelte Freude! Wichtig: Thrombosen und Krampfadern sowie Couperose (stark erweiterte Äderchen) sollten von der Behandlung ausgespart werden.

Pflegehinweise

Bei täglichem Gebrauch empfehlen wir, den Facebuilder regelmäßig mit heißem Wasser, Seife und Handbürste zu waschen. Desinfektionsmittel sind nicht erforderlich.

Sie suchen kompetente Antworten auf Ihre Fragen?

Bei Ihrem Online-Kauf oder einer kosmetischen Behandlung in meinem Münchner Institut www.beautyandbalance.info garantiere ich Ihnen mit meinem Fachwissen eine individuelle Beratung und Betreuung.

 

 

Foto-Copyright: BodyLifeStyle